smartcitytalk

Starten Sie durch mit der smarten E-Mitwirkung auf dem Smartphone!

Sie können ganz einfach direkt mit Tausenden BürgerInnen Ihrer Stadt, Gemeinde oder Region und/oder der Zivilgesellschaft in einen dialogischen Diskurs treten und gemeinsam interaktiv über alle strategischen Themen diskutieren. Lassen Sie sich von dieser smarten E-Partizipationslösung direkt auf Ihrem Smartphone und Desktop begeistern.

Themenvielfalt

Der Themenvielfalt sind keine Grenzen gesetzt. Führen Sie interaktive Dialoge mit Wechselwirkung über Klima, Mobilität, Bauprojekte, Strassengestaltung, Quartierfragen, Kultur, Soziales oder andere Smart City und Smart Regio Themen.

Digitale Demokratie in der Hosentasche

Sie können einen QR-Code an einer geeigneten Stelle im öffentlichen Raum platzieren, eine Pressemitteilung publizieren oder einen Link über Social Media versenden, um möglichst viele Menschen zu erreichen. Dabei werden die Meinungen und Ideen aller Beteiligten berücksichtigt sowie schlagkräftige Argumente verschiedener Sichtweisen gebündelt.

Da EinwohnerInnen selbst mitgestalten, wird deren Akzeptanz für Veränderungen gestärkt. Einsprachen und Proteste können so sehr reduziert oder ganz vermieden werden, wodurch weniger Fehlplanungen entstehen und das Budget besser eingehalten werden kann. Der demokratische Diskurs sowie die Identifikation der Bevölkerung wird gestärkt.

Lokale, regionale oder länderübergreifende Dialoge

Das Modul eignet sich für die öffentliche Hand oder die Politik. Mit der Bürgerbeteiligung samt digitalen Gruppeninterviews findet lokal, regional oder länderübergreifend eine breit gestützte und unabhängige Meinungsbildung statt. Geniessen Sie die Wechselwirkung und Interaktion zwischen allen Beteiligten für beste innovative Ideen.

Nutzen Sie die Schwarmintelligenz der Bevölkerung und/oder der Zivilgesellschaft

Nutzen Sie smartcitytalk für:

Dialogischer Diskurs mit Tausenden Personen über Themen wie Klima, Energie, Mobilität oder Soziales
Digitale Demokratie in der Hosentasche
Breit abgestützte unabhängige Meinungsbildung
Lokale, regionale und länderübergreifende Dialoge mit direkter Interaktion und Wechselwirkung

Das Dialog-Modul richtet sich vor allem an Smart Cities und Regionen genau so wie politische Gruppierungen für interaktive Meinungsdialoge.

Erfolgsgeschichten